Dattelner Morgenpost Medienhaus Bauer

Ausverkauft: Riesen-Ansturm auf Nuhr-Tickets

Uwe Wallkötter 14. März 2019 10:54

  • Teaserbild

    Sorgte für den größten Karten-Ansturm seit Jahren: Dieter Nuhr Foto: Henning Kaiser

Datteln Nach einer knappen Stunde waren alle 433 Karten für die Vorpremiere des neuen Programms von Dieter Nuhr verkauft. Im September kommt der Kabarettist in die Stadthalle.

„So einen Ansturm haben wir schon seit Jahren nicht mehr erlebt“, kommentiert Michael Hans vom Kulturbüro den Andrang am Donnerstagmorgen auf die Tickets für den Auftritt von Top-Kabarettist Dieter Nuhr. Nach einer knappen Stunde waren alle 433 Karten für das Gastspiel von Nuhr im September in der Dattelner Stadthalle vergriffen.

Wie Michael Hans auf Anfrage unserer Redaktion erklärt, eröffneten die ersten Nuhr-Fans an der Kolpingstraße bereits um 6.45 Uhr die Warteschlange, obwohl der Verkauf erst um 8.30 Uhr startete. Die beiden Mitarbeiterinnen registrierten allein 170 Anrufe binnen kurzer Zeit. „Erstmals konnten wir nicht alle Kartenwünsche erfüllen“, so Hans, der darauf hinweist, dass das Höchstkontingent bei acht Karten pro Person liege.

Hans selbst hat mit einer solchen Resonanz auf das Nuhr-Gastspiel – eine Vorpremiere des brandneuen Programms – nicht gerechnet. „Beim letzten Mal haben wir eineinhalb Tage benötigt, bis die Karten verkauft waren.“ Ein Zeichen dafür, wie beliebt der Kabarettist ist. „Nuhr hat in den letzten Jahren unheimlich an Format gewonnen“, so Hans. Das könnte ein Grund sein für die enorme Nachfrage, vermutet Michael Hans.

Teilen

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden.

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars unsere Kommentarregeln.

Titel:
Text:
Sie können bis zu 2000 Zeichen als Text schreiben.